Datenschutz

Wir sind uns bewusst, dass den Kunden ein besonders sensibler Umgang mit allen personenbezogenen Daten, die unsere Kunden uns übermitteln, äußerst wichtig ist. Daher beachten wir alle einschlägigen gesetzlichen Datenschutzvorgaben. Wir werden die personenbezogenen Daten der Kunden insbesondere nicht unbefugt an Dritte weitergeben oder Dritten sonst wie zur Kenntnis bringen. Einzelheiten zur Verarbeitung der Daten der Kunden sind in unseren Datenschutzbestimmungen geregelt, die von jeder Unterseite unserer Website erreichbar sind.

Datenschutzerklärung

1. Anonyme Datenerhebung

Sie können unsere Website besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z.B. den Namen Ihres Internet Service Providers, die Website, von der aus Sie uns besuchen oder den Namen der angeforderten Datei. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person.

2. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen unseres Kontaktformulars bzw. für den Abschluss eines Vertrages zur Nutzung unserer bereitgestellten Infrastruktur für Videokonferenzen freiwillig mitteilen. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten ausschließlich zur Erfüllung des Vertrages und zur Abwicklung der monatlichen Vergütung. Im Übrigen werden mit Beendigung des Vertrages und vollständiger Vergütungszahlung Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der gesetzlichen steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht der weiteren Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben bzw. der Zusendung unseres Newsletters nicht widersprochen haben.

3. Verwendung von Cookies

Auf verschiedenen Seiten unserer Website werden sogenannte „Cookies“ verwendet, welche dazu dienen, unseren Internetauftritt insgesamt nutzerfreundlicher, effektiver sowie sicherer zu machen – etwa wenn es darum geht, das Navigieren auf unserer Website zu beschleunigen. Zudem versetzen uns Cookies in die Lage, etwa die Häufigkeit von Seitenaufrufen und die allgemeine Navigation zu messen. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Computersystem abgelegt werden. Wir weisen Sie darauf hin, dass einige dieser Cookies von unserem Server auf Ihr Computersystem überspielt werden, wobei es sich dabei meist um so genannte “Session–Cookies ” handelt. „Session-Cookies“ zeichnen sich dadurch aus, dass diese automatisch nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht werden. Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Computersystem und ermöglichen es uns, Ihr Computersystem bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. dauerhafte Cookies).
Die meisten Webbrowser besitzen in ihrer Menüleiste die Hilfe-Funktion, die Ihnen erklärt, wie Sie Ihren Browser so einstellen, dass neue Cookies akzeptiert werden. Zusätzlich können Sie ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, wenn Sie neue Cookies erhalten haben und wie Sie sämtliche bereits erhaltene Cookies löschen oder für alle weiteren sperren können.
Beispiel im Internet Explorer 8.0:
1. Wählen Sie im Menü “Extras” den Punkt Internet Optionen
2. Klicken Sie auf den Reiter “Datenschutz”.
3. Nun können Sie einstellen, ob Cookies angenommen, selektiert oder abgelehnt werden sollen.
4. Mit “OK” bestätigen Sie Ihre Einstellung.
Beispiel im Firefox 3:
1. Wählen Sie im Menü “Extras” den Punkt Einstellungen
2. Klicken Sie auf den Reiter “Datenschutz”.
3. Wählen Sie in dem Drop-Down Menü den Eintrag “nach benutzerdefinierten Einstellungen anlegen” aus.
4. Nun können Sie einstellen, ob Cookies akzeptiert werden sollen, wie lange Sie diese Cookies behalten wollen und Ausnahmen hinzufügen, welchen Websites Sie immer bzw. niemals erlauben möchten Cookies zu benutzen. Mit “OK” bestätigen Sie Ihre Einstellung.
Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie mit der Verhinderung der Installation von Cookies gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich nutzen können.

4. Einsatz von Google Analytics

Unsere Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseiteaktivitäten für die Webseitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern, wie wir dies bereits vorstehend unter 3. dargestellt haben. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich nutzen können.
Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Unsere Kontaktadresse für den Widerspruch finden Sie in unserem Impressum.
Alternativ können Sie das Deaktivierungs-Add-on von Google Analytics (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verwenden, sofern es für Ihren Browser verfügbar ist.

5. Weitergabe personenbezogener Daten

Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an Share-it oder PayPal weiter. Zu diesem Zweck benötigen diese Dienstleister bestimmte, u.a. persönliche Informationen von Ihnen. Dabei handelt es sich um Ihren Namen und Ihre Anschrift, Kontonummer und Bankleitzahl oder Kreditkartennummer (einschließlich Gültigkeitszeitraum), Rechnungsbetrag und Währung sowie die Transaktionsnummer. Diese Dienstleister dürfen diese Informationen zum Zwecke der Zahlungsabwicklung verwenden und an uns weitergeben. Sie sind von uns verpflichtet, die Informationen gemäß den deutschen Datenschutzgesetzen zu behandeln.

6. Hosting dieser Domain

Unsere Applikation wird bei der Alfahosting GmbH, Ankerstraße 3b, 06108 Halle, Deutschland, gehostet.

7. Auskunftsrecht

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

8. Ansprechpartner für Datenschutz

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an:

Hans-Peter Wolff, Carpstrasse 28, D-47119 Duisburg

datenschutz@hans-peterwolff.de

Kommentar schreiben (Noch keine Kommentare so far)

Noch keine Kommentare

Umfrage

Gefällt Ihnen diese Website?

Hans-Peter Wolff

Ich möchte mich als ihr Ratgeber für mehr Lebensqualität empfehlen. Persönlich wie auch als Autor von Ratgeber-Büchern. In 59 Jahren habe ich einiges ausprobiert und selbst gelöst.

Blog

Blog Verzeichnis Blogverzeichnis Blogverzeichnis